Kompost wird in drei Qualitätsklassen unterteilt, unterschieden wird aufgrund des Gehaltes an Schwermetallen (mg/kg TM).

Einteilung der Qualitätsklassen:

Schwermetalle A+ A B
Blei 45 120 200
Cadmium 0,7 1 3
Chrom 70 70 250
Kupfer 70 150 500
Nickel 25 60 100
Quecksilber 0,4 0,7 3
Zink 200 500 1800

 

  Einteilung der Produkte nach den Ausgangsprodukten:

  • Qualitätskompost - erfüllt die Vorgaben für die Qualitätsklassen A+ und A
  • Kompost - erfüllt die Vorgaben für die Qualitätsklasse B
  • Qualitäts-Klärschlammkompost - Klärschlamm im Ausgangsmaterial; hält die Schwermetallgrenzen ein
  • Klärschlammkompost - Klärschlamm im Ausgangsmaterial
  • Müllkompost - entsteht bei der Behandlung in einer MBA

 

Copyright kompostgüteverband österreich © 2013. All Rights Reserved.